Kunst im Brutto Gusto

Auf der Sonnenseite der Torstraße, links Richtung Rosenthaler Platz, findet der Liebhaber ungewöhnlicher Blumen und Pflanzen das Brutto Gusto.

Ein Blumenladen, der florale Kunst weiter denkt. Die Besitzer des Brutto Gusto stellen nämlich bis zum 04. Mai ihre Räumlichkeiten als Galerie zur Verfügung. Der aus Jena stammende Keramikkünstler Johannes Nagel bringt mit „Kaleidoscope“ seine Werke in die Torstraße. Im Brutto Gusto entsteht somit eine interessante Symbiose aus Beständigem und Vergänglichem. Schaut vorbei und lasst Euch inspirieren. (VG)

 

Das Brutto Gusto in der Torstraße 175

Das Brutto Gusto in der Torstraße 175

Die Ausstellung "Kaleidoscope" von Johannes Nagel

Die Ausstellung “Kaleidoscope” von Johannes Nagel

Brutto Gusto
Torstraße 175
10115 Berlin
Tel.: +49 (0)30-30874646
Mail: fine_arts@bruttogusto.com
bruttogusto.com
Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-18 Uhr

Hinterlasse eine Antwort